0034 865 750 865info@pk-spanien-investment.com
Ihr deutscher Partner in Spanien für Kauf & professionelle Ferienvermietung

Datenschutzbestimmungen auf Spanisch lesen

Datenschutzbestimmungen

Die über diese Webseite zur Verfügung gestellten Informationen unterliegen den nachfolgenden Datenschutzbestimmungen.

Erklärung zur Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen

Die Sicherheitsmaßnahmen und -standards zum Schutz personenbezogener Daten wurden den Anforderungen der Europäischen Verordnung zum Datenschutz und dem spanischen Organgesetz 15/1999, vom 13. Dezember, zum Schutz personenbezogener Daten und der entsprechenden Entwicklungsregelung angepasst und die notwendigen technischen Mittel zur Verhinderung von Veränderung, Verlust, unbefugtem Zugriff oder Mussbrauch der zu bearbeitenden Daten bereitgestellt.

Verpflichtungen des Anwenders

Es wird bestätigt, diese Datenschutzbestimmungen und die auf die Webseite bezogenen Anwendungsbedingungen vor Bereitstellung von Informationen über das Kontaktformular gelesen zu haben, um sie nach Kenntnisnahme ausdrücklich für die Verarbeitung personenbezogener Daten durch den dafür verantwortlichen Betreiber der Webseite, Peter Kautz, zu den vorgenannten Zwecken des Datenschutzes zu akzeptieren und ihnen in vollem Umfang zuzustimmen.

Der Anwender gibt seine Zustimmung und garantiert, dass die von ihm bereitgestellten personenbezogenen Daten wahrheitsgemäß sind und er allein für alle dem Betreiber dieser Webseite oder Dritten mittel- oder unmittelbar entstehenden Schäden aufgrund unrichtiger Angaben oder Täuschung im Kontaktformular verantwortlich ist.

Wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten in das Kontaktformular eintragen, ist es notwendig, dass mindestens alle mit einem Sternchen versehenen Angaben gemacht werden, da bei Nichtbereitstellung dieser erforderlichen Daten Peter Kautz die von Ihnen angefragte Webdienstleistung nicht akzeptieren und entsprechend bearbeiten kann.

Aus dem Datenversand entstehende Folgen

Bei Zustimmung und Bereitstellung der Daten erkennt der Anwender ausdrücklich folgendes an:

1. Alle personenbezogenen Daten werden in ein vom Allgemeinen Register der spanischen Agentur für Datenschutz geforderten Speichersystem für Webanwender, Abonnenten oder Organisatoren für Veranstaltungen aufgenommen. Die Erhebung personenbezogener Daten dient zur Bearbeitung aufgegebener Bestellungen, Bereitstellung der angeforderten Dienstleistungen und Informationen und Verwaltung seiner Beziehung zu uns, um ihm die für ihn interessanten Inhalte zukommen zu lassen und unseren Service zu verbessern. Der Umgang mit den über das Content Management System (CMS) bereitgestellten personenbezogenen Daten unterliegt ebenso den Datenschutzbestimmungen.

2. Weiterhin ist der Betreiber der Webseite befugt, die bereitgestellten Daten zum Zwecke regelmäßiger Webanalysen hinsichtlich der Anzahl von Seitenaufrufen oder der Verweildauer auf ihnen zu nutzen, wobei diese keine konkreten Rückschlüsse auf die Identität des die personenbezogenen Daten bereitstellenden Anwenders zulassen dürfen. Die personenbezogenen Daten werden nicht für Profilanalysen oder großangelegte Datenverarbeitungsmaßnahmen verwendet, d.h., diese Webseite verarbeitet die Daten auf niedrigem Niveau.

3. Sollten für die Informationsbereitstellung internationale Datenübermittlungswege erforderlich sein, wird mit Akzeptierung der vorliegenden Datenrichtlinien dieser Art der Übermittlung ausdrücklich zugestimmt. Wir werden immer bemüht sein, sichere Tools mit vorzugsweise sich in Spanien oder, falls nicht möglich, in einem Mitgliedsland der Europäischen Union befindenden Servern zu verwenden.

Die bereitgestellten Daten werden ausschließlich zu den in diesen Datenbestimmungen genannten Zwecken verwendet, weiterhin werden keine zusätzlichen oder nicht ausdrücklich angeforderten Informationen zugesandt. Wir werden Sie über mögliche neue Zweckbestimmungen ausdrücklich in Kenntnis setzen.

Rechte hinsichtlich des Schutzes personenbezogener Daten: Zugang, Berichtigung, Löschung, Unterlassung, Widerspruch, Übertragbarkeit und Einschränkung.

Ihre Rechte zum Schutz der von Ihnen bereitgestellten Daten (darunter Zugang, Berichtigung, Löschung und Widerspruch) können Sie jederzeit schriftlich geltend machen unter Angabe der von Ihnen gewünschten Änderung und Beifügung einer Kopie Ihres Personalausweises oder eines anderen Sie identifizierenden Dokuments an den für die Bearbeitung Verantwortlichen: Peter Kautz, c/ Isaac Peral 2, 15C; Urb. Oasis; E03177 San Fulgencio (Alicante), Spanien. Es reicht aus, das von Ihnen geltend zu machende Recht im Schreiben zu nennen. Ebenso können Sie hierfür die auf dem Portal der Spanischen Datenschutzbehörde zu findenden Vordrucke und Formulare nutzen.

Sicherheit

Diese Webseite ist mit den grundsätzlichen Sicherheitsmaßnahmen ausgestattet. Ebenso wird mit dem sicheren Server oder SSL (Secure Socket Layer) gearbeitet: Dies ist ein Protokoll, das eine sichere und zuverlässige Datenübermittlung zwischen zwei Computern erlaubt. Durch Verwendung einer kombinierten Kodierung öffentlicher und privater Verschlüsselungen bietet SSL ein Höchstmaß an Sicherheit, wodurch eine Entschlüsselung durch außenstehende Computer praktisch unmöglich ist. Auf diese Weise werden die Daten des Anwenders beim Versand verschlüsselt und bei Ankunft auf dem Zielcomputer wieder entschlüsselt, wodurch der Betreiber dieser Webseite nur Zugriff auf die an sein System gesandten Daten hat. Aus Sicherheitsgründen werden diese Daten dann auf einem sicheren durch eine „Firewall“ oder einer sicheren Trennung für die Überwachung von Eindringversuchen geschützten Server gespeichert. Bei der Anwendung von SSL beim Web-Hosting kommt das HTTPS-Protokoll zum Einsatz, das ähnlich wie HTTP (traditionelles Hosting) arbeitet, aber über eine sichere Client-Server-Verbindung verfügt.

HTTPS beinhaltet die Möglichkeit, eine Sicherheitszertifizierung zu installieren, durch die die Identität des Betreibers der Webseite authentifiziert wird. So kann beim Aufrufen einer sicheren Webseite durch den Anwender mittels eines Klicks auf das Icon der sicheren Verbindung die Identität der besuchten Seite mit der Sicherheit angezeigt werden, dass eine Zertifizierungsstelle existiert, die alle angezeigten Daten verifiziert und ein kostenpflichtiges, zeitlich begrenztes und zu erneuerndes Zertifikat ausgegeben hat. Die sichere Verbindung schützt den Anwender davor, dass seine Daten von niemandem außer dem autorisierten Empfänger gelesen werden können und dass dieser Empfänger existiert und wirklich der ist, für den er sich ausgibt.

Cookies

Für die Ausführung bestimmter Funktionen, die für eine korrekte Umsetzung und Visualisierung der Webseite sowie der Freigabe in sozialen Netzwerken und in einigen Fällen zur Durchführung statistischer Untersuchungen zur Bewertung und Verbesserung unerlässlich sind, behält sich diese Webseite das Recht der Verwendung von Cookies vor.

Zur Durchführung dieser Analysen kann die Webseite bestimmte Informationen mithilfe von Cookies automatisch auf dem Webserver speichern, wodurch möglich wird, die Daten des Nutzers hinsichtlich seiner Verwendung dieser Webseite zu sammeln. Dies beinhaltet Informationen wie beispielsweise Art und Sprache Ihres Browsers, Zeitpunkt des Zugriffs, URL, Modell des verwendeten Gerätes, Name und Version des Betriebssystems, IPAdresse sowie die Angabe des für den Zugriff auf diese Webseite verwendeten Netzbetreibers.

Die Cookies, die die IP-Adressen bei Zugriff und Navigation auf dieser Webseite registrieren, werden dafür benötigt, Zugang und Nutzungsdauer der verschiedenen Seiten dieser Website zu analysieren und zu messen, um die Neigungen des Nutzers herauszufinden.

Die IP-Adressen oder andere durch die Cookies gesammelten Daten bzw. die ausgewerteten Ergebnisse werden in keinem Fall weder dafür genutzt, den Anwender zu identifizieren oder in den Besitz personenbezogener Daten zu kommen, noch um Werbezwecke oder Nutzerzuordnungen zu verfolgen.

Allerdings werden durch Tools und Plattformen im Internet Cookies installiert, für die der Betreiber dieser Webseite nicht verantwortlich ist und die eine Nutzung der Daten zu den vorgenannten Zwecken durch die Inhaber der genannten Tools möglich machen. Aus diesem Grunde ist es empfehlenswert, dass der Anwender die Richtlinien der Cookies dahingehend liest, um herauszufinden, ob die Cookies durch Dritte, dauerhaft, vorübergehend oder nur während einer Sitzung gespeichert werden; entsprechend kann er entscheiden, ob er die Cookies löschen möchte, die Ergebnis, Bequemlichkeit oder Surferlebnis nicht beeinflussen.

Die Richtlinien der Cookies informieren über einen schnellen Zugriff, der es erlaubt, die Konfigurierung Ihres Computers oder Gerätes zu ändern und die Cookies falls gewünscht zu deaktivieren oder zu löschen.

Datenschutzbestimmungen zu Einsatz und Verwendung von Google Analytics (mit Anonymisierungsfunktion)

Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite die Komponente Google Analytics (mit Anonymisierungsfunktion) integriert. Google Analytics ist ein Web-Analyse-Dienst. Web-Analyse ist die Erhebung, Sammlung und Auswertung von Daten über das Verhalten von Besuchern von Internetseiten. Ein Web-Analyse-Dienst erfasst unter anderem Daten darüber, von welcher Internetseite eine betroffene Person auf eine Internetseite gekommen ist (sogenannte Referrer), auf welche Unterseiten der Internetseite zugegriffen oder wie oft und für welche Verweildauer eine Unterseite betrachtet wurde. Eine Web-Analyse wird überwiegend zur Optimierung einer Internetseite und zur Kosten-Nutzen-Analyse von Internetwerbung eingesetzt.

Betreibergesellschaft der Google-Analytics-Komponente ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA.

Der für die Verarbeitung Verantwortliche verwendet für die Web-Analyse über Google Analytics den Zusatz "_gat._anonymizeIp". Mittels dieses Zusatzes wird die IP-Adresse des Internetanschlusses der betroffenen Person von Google gekürzt und anonymisiert, wenn der Zugriff auf unsere Internetseiten aus einem Mitgliedstaat der Europäischen Union oder aus einem anderen Vertragsstaat des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum erfolgt.

Der Zweck der Google-Analytics-Komponente ist die Analyse der Besucherströme auf unserer Internetseite. Google nutzt die gewonnenen Daten und Informationen unter anderem dazu, die Nutzung unserer Internetseite auszuwerten, um für uns Online-Reports, welche die Aktivitäten auf unseren Internetseiten aufzeigen, zusammenzustellen, und um weitere mit der Nutzung unserer Internetseite in Verbindung stehende Dienstleistungen zu erbringen.

Google Analytics setzt ein Cookie auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person. Was Cookies sind, wurde oben bereits erläutert. Mit Setzung des Cookies wird Google eine Analyse der Benutzung unserer Internetseite ermöglicht. Durch jeden Aufruf einer der Einzelseiten dieser Internetseite, die durch den für die Verarbeitung Verantwortlichen betrieben wird und auf welcher eine Google-Analytics-Komponente integriert wurde, wird der Internetbrowser auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person automatisch durch die jeweilige Google-Analytics-Komponente veranlasst, Daten zum Zwecke der Online-Analyse an Google zu übermitteln. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhält Google Kenntnis über personenbezogene Daten, wie der IP-Adresse der betroffenen Person, die Google unter anderem dazu dienen, die Herkunft der Besucher und Klicks nachzuvollziehen und in der Folge Provisionsabrechnungen zu ermöglichen.

Mittels des Cookies werden personenbezogene Informationen, beispielsweise die Zugriffszeit, der Ort, von welchem ein Zugriff ausging und die Häufigkeit der Besuche unserer Internetseite durch die betroffene Person, gespeichert. Bei jedem Besuch unserer Internetseiten werden diese personenbezogenen Daten, einschließlich der IP-Adresse des von der betroffenen Person genutzten Internetanschlusses, an Google in den Vereinigten Staaten von Amerika übertragen. Diese personenbezogenen Daten werden durch Google in den Vereinigten Staaten von Amerika gespeichert. Google gibt diese über das technische Verfahren erhobenen personenbezogenen Daten unter Umständen an Dritte weiter.

Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite, wie oben bereits dargestellt, jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Eine solche Einstellung des genutzten Internetbrowsers würde auch verhindern, dass Google ein Cookie auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person setzt. Zudem kann ein von Google Analytics bereits gesetzter Cookie jederzeit über den Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden.

Ferner besteht für die betroffene Person die Möglichkeit, einer Erfassung der durch Google Analytics erzeugten, auf eine Nutzung dieser Internetseite bezogenen Daten sowie der Verarbeitung dieser Daten durch Google zu widersprechen und eine solche zu verhindern. Hierzu muss die betroffene Person ein Browser-Add-On unter dem Link tools.google.com/dlpage/gaoptout herunterladen und installieren. Dieses Browser-Add-On teilt Google Analytics über JavaScript mit, dass keine Daten und Informationen zu den Besuchen von Internetseiten an Google Analytics übermittelt werden dürfen. Die Installation des Browser-Add-Ons wird von Google als Widerspruch gewertet. Wird das informationstechnologische System der betroffenen Person zu einem späteren Zeitpunkt gelöscht, formatiert oder neu installiert, muss durch die betroffene Person eine erneute Installation des Browser-Add-Ons erfolgen, um Google Analytics zu deaktivieren. Sofern das Browser-Add-On durch die betroffene Person oder einer anderen Person, die ihrem Machtbereich zuzurechnen ist, deinstalliert oder deaktiviert wird, besteht die Möglichkeit der Neuinstallation oder der erneuten Aktivierung des Browser-Add-Ons.

Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Google können unter www.google.de/intl/de/policies/privacy/ und unter www.google.com/analytics/terms/de.html abgerufen werden. Google Analytics wird unter diesem Link www.google.com/intl/de_de/analytics/ genauer erläutert.

Alternativ zum Browser-Add-on, insbesondere bei Browsern auf mobilen Endgeräten, können Sie die Erfassung durch Google Analytics zudem verhindern, indem Sie auf den folgenden Link klicken: Opt-Out-Cookie setzen.